header4.jpg
Pistolen Rütlischiessen
Tagesbefehl / Schiessplan Rütli

Der Tagesbefehl vom 79. Pistolen-Rütlischiessen 2016 ist an der Delegiertenversammlung vom 17. Juni 2016 in Zofingen genehmigt worden.

In den letzten Jahren nahmen die Verstösse gegen die Sicherheit massiv zu. Aus diesem Grund wurde der Tagesbefehl/Schiessplan unter Artikel C ergänzt.

"Den Anordungen der Schiessleitung ist strikte Folge zu leisten, da das Pistolenschiessen im Gelände stets mit Gefahren verbunden ist. Neben oder hinter der Schützenlinie sind jegliches Manipulieren an der Waffe und alle Zielübungen strengstens verboten. Schützen, welche vor dem Schiessen, während den Feuerpausen und nach dem Schiessen eine geladene Waffe auf der Ladebank ablegen, werden von der Sicherheit unverzüglich disqualifiziert. Im Übrigen gelten die Vorschriften über das Schiesswesen ausser Dienst des SSV."

Das Organisationskomitee wünscht allen einen erfolgreichen und kameradschaftlichen Rütlitag.

 

 

Suchen